Unterhaltung in den Verkehrsmitteln: Handy, Glücksspiele und mehr

Öffentliche Verkehrsmittel sind so eine Sache. Einerseits bringen sie uns von A nach B, andersseits ist es darin ziemlich langweilig, wenn die Fahrt 20, 30 Minuten oder eine Stunde dauert. In manchen Städten ist dies durchaus möglich, falls die Stationen weit auseinander liegen. Heute möchten wir den Lesern einige Tipps geben, wie die Zeit in den öffentlichen Verkehrsmitteln schneller und spannender vergeht.

Tipp 1: Das gute alte Buch mitbringen und in ferne Abenteuer eintauchen

Bücher sind bereits ausgestorben? Noch lange nicht. Sie eignen sich wunderbar für die U-Bahn oder für Busse, falls einem nicht schlecht wird. Wem die Bücher zu schwer sind, holt sich einen E-Book Reader. Dieser passt problemlos in die Tasche und es lassen sich zig Titel darauf speichern. Ob Roman oder Sachbuch. Für jeden gibt es die passenden Bücher für unterwegs.

Tipp 2: Für die Uni oder für eine andere Ausbildung lernen: Ideal unterwegs

Glücksspiele im Casino

Vokabeln pauken, Paragrafen auswendig lernen oder wichtige Informationen für die Ausbildung aufsaugen? Kein Problem, in den öffentlichen Verkehrsmitteln lernt es sich noch besser. Tipp: einen Sitzplatz weit hinten und in der Ecke schnappen. Dort muss man nicht ständig aufstehen und Menschen vorbeilassen. So lässt es sich optimal lernen.

Tipp 3: Hollywood im Smartphone Format in die U-Bahn mitbringen und Spaß haben

Netflix, Amazon Prime und Co lassen sich allesamt auf dem Handy abspielen. Dadurch hat jeder sein eigenes Kind mit dabei und dieses lässt sich wunderbar während der Fahrt öffnen. Auch Youtube ist eine ideale Idee. Dort gibt es nicht nur Serien und Filme, sondern auch jede Menge hilfreiche Videos zum Lernen. Es finden sich Anleitungen für sämtliche Themen. Warum nicht die Zeit in der U-Bahn nutzen, um sich ein wenig weiterzubilden oder um die neuesten Serien zu gucken.

Tipp 4: Am Laptop arbeiten und die Zeit in den öffentlichen Verkehrsmitteln überbrücken

Dieser Tipp ist ideal für all jene, die einen bequemen Sitzplatz ergattern konnten. Wer beispielsweise täglich zur Arbeit pendelt oder gerne verreist und als Digitaler Nomade unterwegs ist, kann direkt in der Bahn arbeiten. Einfach den Laptop aufdrehen und loslegen. Ob Grafikarbeiten, Texte verfassen oder Rechnungen schreiben. Alles was sich am Laptop erledigen lässt, kann direkt während der Fahrt geschehen. So bleibt mehr Zeit für andere Tätigkeiten.

Stricken, Sticken und andere kleine Handarbeiten zum Zeit überbrücken

Stricknadeln und Wolle passen in jede Handtasche und diese Tätigkeit ist ideal für die öffentlichen Verkehrsmittel. Hier gilt es jedoch die Hausordnung der jeweiligen Verkehrsbetriebe zu kennen. Manche untersagen Stricknadeln oder akzeptieren nur solche, wo die Verletzungsgefahr gering ist. In der Bahn bei längeren Fahrten gibt es selten Probleme. In Bussen könnte es untersagt sein. Im Zweifel nachfragen, damit es nicht zu Abmahnungen kommt.

Spannende Casino Spiele am Smartphone oder Tablett spielen und dabei auch etwas gewinnen

Im Online Casino zocken macht Spaß. Die meisten Spielautomaten lassen sich sogar am Handy spielen und dies ist natürlich überall möglich. Ob in der U-Bahn, im Bus oder an der Haltestelle. Spielen macht überall Spaß. In einigen Casinos sind mehr als 3.000 Slots vorhanden und bedienen somit jedes Genre. Neben den klassischen Früchteautomaten gibt es Prinzessinnen, Tiere, Millionäre, Diamanten, Abenteurer, Unterwasserabenteuer, Filmslots und mehr. Fast jedes Thema wird abgedeckt, bis hin zu den verschiedenen Feiertagen. Übrigens, wer Jackpot Slots spielt, erhöht seine Wahrscheinlichkeit auf hohe Gewinne drastisch. Neben Slots lassen sich auch Roulette, Baccarat, Blackjack, Poker, Craps und Co am Handy spielen. Jeder kann in den Casinos mit einem echten Euro spielen oder im Spielgeldmodus. So bleibt es auf der Fahrt wirklich spannend. Auf jeden Fall ist es möglich den Jackpot auch direkt in den öffentlichen Verkehrsmitteln zu knacken. Warum auch nicht? Niemand weiß, wann einem das Glück hold ist. Tipp: Die meisten Casino Games lassen sich gleich im Browser spielen, es gibt aber auch einige Casinos mit eigner App. Vergleichen lohnt sich hier unbedingt.

Andere Spiele am Smartphone spielen und einzigartige Rätsel im World Wide Web lösen

Neben Casino Spielen gibt es auch viele andere Spiele im Internet, die direkt mit dem Smartphone gespielt werden können. Es lassen sich zahlreiche Apps downloaden und abspeichern. Ob das gute alte Tetris, lustige Rätsel oder Abenteuerspiele. Abwechslung gibt es genügend. Die meisten Apps sind sogar kostenlos. Bei einigen ist es möglich zusätzliche Inhalte zu erwerben oder auf bessere Versionen upzugraden. Aber auch mit den Standardversionen lässt es sich gut zurechtkommen. Da immer wieder neue Spiele auf den Markt kommen, empfehlen wir den App Store regelmäßig zu überprüfen. Spiele gibt es fürs iPhone, Android, Windows Phone und Co. Die meisten werden mittlerweile auf html5 programmiert, damit es keine Probleme beim Aufrufen gibt.

Zeitungen lesen und klassische Rätsel während der Fahrt lösen und Erfolge feiern

Auch die gute alte Zeitung ist nicht ausgestorben, bzw. gibt es zahlreiche Zeitschriften am Kiosk. Wer länger mit der Bahn unterwegs ist, sollte auf jeden Fall ein paar Zeitschriften horten, damit die Langweile nicht siegt. Wo liest sich der neueste Tratsch am besten, wenn nicht in der Bahn? Rätselzeitschriften boomen zurzeit stark und haben ebenfalls ihre Reunion. Wie wäre es mit einer Runde Sudoku oder ein klassisches Kreuzworträtsel. Eine Rätselzeitschrift oder ein Block passen in jede Tasche. Kugelschreiber schnappen und los geht’s. Die Gehirnzellen freut es ebenso.

Das Handy oder den mp3 Player zücken und in eine andere Welt abdriften

Viele Benutzer der öffentlichen Verkehrsmittel stecken sich die Ohrhörer ins Ohr und versuchen komplett abzutauchen, um die Umwelt nicht wahrzunehmen. Musik hören macht unterwegs durchaus am meisten Spaß. Die Zeit vergeht wie im Flug und man kann dabei so richtig schön entspannen. Alternativ tun es auch Hörbücher, die für solch eine Fahrt ebenfalls ideal sind. Wie immer gilt aber, nur so laut hören, damit andere nicht belästigt werden. Schließlich genießen auch die anderen Menschen ihr eigenes Hobby in den Verkehrsmitteln.

In der Bahn, im Bus und Co lässt sich wirklich viel tun. Ob lernen, arbeiten, zocken oder Musik hören. Für jeden ist der passende Tipp dabei. Wie immer gilt es auf die Regeln zu achten, damit es zu keinen Problemen kommt. Ansonsten steht dem Hobby nichts mehr im Weg. Warum so wertvolle Minuten in den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht mit sinnvollen Dingen verwenden?

Menu