Zocken im Bus: Die besten Tipps zum Spielen unterwegs

Zocken im Bus

Unsere Seite heißt nicht umsonst increase public transport. Das ist Englisch und bedeutet nach unserer Definitiv so viel wie: Mehr Spaß in den Öffis. Oder auch: Das Beste aus einer Busfahrt herausholen. Ist doch ganz klar, oder? Das Beste ist natürlich, wenn man an seinem Bestimmungsort gut gelaunt ankommt, weil man gerade das Geld für sein Busticket zurück gewonnen hat. Nein, nein, damit meinen wir nicht Schwarzfahren oder darauf hoffen, dass am Boden vom Bus irgendwo ein Euro herrenlos herumliegt und auf einen neuen Besitzer wartet.

Was wir meinen, ist Zocken im Bus!

Dabei kann man nämlich nicht nur verdammt viel Spaß haben, sondern auch etwas gewinnen. Die ganz Glücklichen gewinnen nicht nur das Geld für das nächste Busticket, sondern können sich gleich mal locker eine Monats- oder Jahreskarte leisten. Hier gibt es ein paar Do´s und Dont´s von uns, damit das richtig gut klappt.


Do: Das beste Online Casino suchen und Bonus holen

Wer sich ein Online Casino mit Bonus aussucht, gewinnt mehr. Man muss kein Genie sein, um zu verstehen: Der Casinobetreiber schenkt Geld, das benutzt man für Slots oder andere Casinospiele und bald ist der Gewinn fertig zur Auszahlung. Total simpel, aber bitte immer vorher den Casino Vergleich beachten!


Don´t: Lange Casinospiele auf kurzen Fahrten

Wäre ja schön blöd, wenn man gerade mitten in der kniffligen Runde Poker steckt und dann sein Smartphone aus dem Bus balancieren muss. Für kurze Fahrten lieber zwei, drei Runden Blackjack oder Roulette, ein paar Scratch Cards oder ein paar Spins am Spielautomaten einplanen.


Do: Mobiles Internet verfügbar haben

Das Online Casino hat immer geöffnet. Was gebraucht wird, ist eine stabile Internetverbindung. Ob diese in einem Bus mit WLAN zuverlässig ist, sollte man vorher prüfen. Nicht, dass der Jackpot noch flöten geht!


Don´t: Laut jubeln und schreien

Ja, es ist verständlich, dass man Casino Gewinne richtig feiern will. Damit man aber nicht in den Verdacht gerät, ein paar Leitungen im Oberstübchen falsch angelötet zu haben, sollte man sogar bei einem Millionengewinn im Online Casino die Ruhe bewahren und an seinem Pokerface arbeiten. Der Gefühlsausbruch sollte bis zum Aussteigen warten können.


Do: Sportwettenangebot nutzen

Manche Casinobetreiber haben auch einen Buchmacher an der Hand. Wer Ahnung von Sport hat, kann beim Sportwettenanbieter zusätzlich gewinnen und ein paar Wetten platzieren. Sportwetten sind nicht ganz zu vergleichen mit Zocken, weil man dort etwas strategischer vorgehen sollte. Diese Option ist eine tolle Ergänzung für Sportfans.


Don´t: Mit schlechter Laune Casino online spielen

Wenn man nicht so gut drauf ist, weil vielleicht gerade Pieselwetter draußen ist, die Stromrechnung den Tag versaut hat und die Waschmaschine den Geist aufgibt, dann sollte man Casino ohne Echtgeld spielen. Ein negativer Gemütszustand ist nicht von Vorteil, wenn man mit echtem Geld Casino spielt, denn dann neigt man zu unvernünftigen Aktionen. Sich verzocken wäre ziemlich mies. Also immer aufpassen, dass man das tut, was sich in einem Online Casino gehört: Spaß haben!


Do: Die besten Automaten ausprobieren

Online Slots gibt es zu allen möglichen Themen mit vielen Features. Unterschiede gibt es bei den Walzen, Symbolen, Freispielen und Gewinnlinien. Außerdem gibt es große und kleine Einsätze - Alles ganz nach Geschmack und Stimmung.


Don´t: Ohne Kopfhörer Casino zocken

Sound für den ganzen Bus? Lieber nicht. Bitte Stöpsel in die Ohren, denn der Sound ist teilweise irre!

Menu